Feiert Stuttgart Crumpy Cat? Oder was ist da los?

Ich liebe ja Katzen, besonders die, die bei mir lebt. Mir unverständlich, wie man die eigenständigen Tiere nicht mögen kann.

Umso sympathischer ist mir ab sofort Stuttgart. Dort hat man, aus welchen Gründen auch immer, der Katze ein Denkmal gesetzt. Unklar ist bislang, wer das Tier letzten Freitag im Dorotheen Quartier kaltblütig ausgetzt hat.

Was hat es mit der blauen Katze von Stuttgart auf sich?

Im Netz finden sich bislang nur Spekulationen:

  • Ehrt Stuttgart damit Grumpy Cat, die missmutigste (rein optisch) Katze der Welt, die Mitte Mai gestorben ist.
  • Hat die Polizei ein neues Maskottchen, Katzen sind ja bekannt für ihre Charme-Offensive. Positive Imagepflege eben.
  • Oder wetzt gar die AfD ihre blauen Krallen?

Weiß jemand von euch Näheres? Ich bin sehr neugierig.

#catcontent #stuttgart #neugierig

Veröffentlicht von

Ulrike

Ich verstehe analoge Bedenken und kann digitalen Mut machen. Und ich übersetze zwischen beiden Welten. In Unternehmen, bei MitarbeiterInnen, im Dienstleistungsumfeld, im Privatleben, auf meinen Blogs. Das ist meine Leidenschaft.

2 Gedanken zu „Feiert Stuttgart Crumpy Cat? Oder was ist da los?“

Schreibe eine Antwort zu Holzi-Freiburg Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s